Unsere Mikrozirkulation aktiv unterstützen

0
82

Schon bevor ich meine Praxis als Heilpraktikerin eröffnete, beschäftigte ich mich damit, wie wir unsere Körper gesund halten, unser Immunsystem stärken und wie wir bei Krankheiten eine möglichst hohe Lebensqualität erreichen können.

Immer wieder stieß ich auf die Mikrozirkulation. Sie ist der Schlüssel für die Durchblutung unserer kleinsten Gefäße und damit auch der Schlüssel für den Stoffaustausch unserer Zellen, der Aktivierung der Selbstheilungskräfte sowie Stärkung der Immunabwehr. Mit dem Spenglersan A Kolloid Spray ist es möglich das feine Kapillarnetz zu verbessern, aber die Ergebnisse überzeugten mich nicht vollends, so dass ich weitersuchte.

Meine Patienten wissen, dass es bisher nur wenige Therapie- und Diagnostikgeräte in meine Praxis geschafft haben. Neben dem BioScan als Diagnosegerät habe ich mich nach eingehenden Fortbildungen entschieden, das Bemer-Classic-Set als eine physikalische Gefäßtherapie in mein Therapieangebot mit aufzunehmen. Hier finden Interessierte Hintergrundinformationen zu der Physikalischen Gefäßtherapie Bemer.

Gern beantworte ich Ihnen Fragen zu den Einsatzmöglichkeiten und Therapieoptionen. Ich freue mich auf Sie,

Ihre Ute Winkler