Wenn die Tage wärmer werden, zieht es immer mehr Menschen in die Gärten. Den Boden vorbereiten, Laub fegen, Unkraut zupfen, Blumen pflanzen, Gemüse aussäen. Nach dem langen Winter gibt es viel zu tun.

Viel zu tun? Wie soll das gehen? Die letzten Wintertage haben wie jedes Jahr für viele Schnupfnasen gesorgt. Oft fühlen sich die Menschen müde und kraftlos. Die schon lange bekannte Frühjahrsmüdigkeit meldet sich pünktlich zurück.

Doch die Natur hat vorgesorgt. Mit einer Reinigungskur für unseren Körper stärken wir mit Pflanzen oder Schüsslersalzen Niere, Leber, Herz und Darm. Evtl. fehlende Vitamine und Mineralstoffe runden die Frühjahrskur ab. Als Basis dient die schmerzlose Untersuchung mit dem BioScan.

Interessiert? Dann rufen Sie mich für einen Termin unter 04343/ 496 2927 an. Ich freue mich auf Sie,

Ihre Ute Winkler