Ein vielleicht ungewöhnlicher Vorschlag für die Herbst- und Wintermonate

0
148

Im Moment kochen die Gemüter hoch, gerade wenn es um das Impfen geht. Da stehen sich irgendwie zwei Seiten unversöhnlich gegenüber.

Radikale Impfbefürworter behaupten, dass alle Ungeimpften in den nächsten Monaten wegen Covid auf der Intensivstation liegen und viele sogar sterben werden.

Radikale Impfgegner behaupten, dass sehr viele Geimpfte in den nächsten Monaten an den Folgen der Covid-Impfung sterben werden.

Mal ganz ehrlich – es scheint ja so, als würden wir alle in den nächsten Monaten sterben. Dann könnten wir doch auch die letzten gemeinsamen Monate friedlich und liebevoll miteinander genießen. Was haben wir zu verlieren?

Und wenn das Frühjahr sich ankündigt und wir wider Erwarten die ersten Schneeglöckchen gemeinsam begrüßen, wer weiß, vielleicht behalten wir das freundliche Miteinander ja bei, weil es uns gefällt.

Eine zu verrückte Idee?

Nachdenkliche Grüße
Ihre Ute Winkler