Abrechnung – gültig ab 01. September 2021

0
1880

Patienten können zu Behandlungsbeginn wählen, ob sie als Selbstzahler oder als Privatpatient abgerechnet werden möchten. Ein Wechsel ist immer zum Monatsanfang möglich.

Von privaten Versicherungen werden in der Regel nur die Rechnungen anerkannt, welche nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker ausgestellt werden. Falls die Versicherungen nicht alle Kosten übernehmen, trägt der Patient die Differenz.

Für eine Behandlung von Patienten mit geringem Einkommen habe ich verschiedene Modelle entwickelt. Bitte haben Sie keine Scheu und sprechen mich an!

Leistungsübersicht Selbstzahler

1 Naturheilkundliche Beratung, ggf. mit Untersuchung & Therapie bis 30 min 30,00 €
2 Zuschlag für jede weitere angefangene 10 min a 10 Euro 10,00 €
3 Kurze naturheilkundliche Beratung bis 15 min 15,00 €
4 BioScan 15,00 €
5 AUDIVA – Test der Hörwahrnehmung 20,00 €
6 Zuschlag für Beratung Nachts (20 – 7 Uhr) 10,00 €
7 Zuschlag für Samstag ab 14 Uhr, Sonn- und Feiertag 10,00 €


Bitte Termine mindestens 24 Stunden vorher absagen. Für dreimal nicht abgesagte Termine berechne ich 50 Euro pauschal Honorarausfall.

Laboe, 01. September 2021

Kommentieren Sie den Artikel