Im Leben der Frau gibt es mit der Pubertät und den Wechseljahren zwei Umbruchphasen, in denen der Körper scheinbar macht, was er will.

Viele Frauen sehen besonders den Wechseljahren skeptisch entgegen. Wann ist es denn soweit? Was passiert mit meinem Körper? Was bedeutet es für mich? Sind die Wechseljahre als Zeit der Neuorientierung nicht auch eine Chance für uns Frauen? Im Vortrag wollen wir diesen Fragen nachgehen und zusätzlich schauen, welche Tipps und Tricks die Natur uns bietet, um lästige Beschwerden (Schweißausbrüche, Schlafstörungen, Stimmungs-schwankungen…) zu lindern.

Der Vortrag findet in der VHS Laboe im VHS-Raum 2 des Beeke-Sellmer-Hauses, Laboe, Dorfstraße 6 statt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Einfach um 19.30 Uhr vorbeikommen. Ich freue mich auf Sie. (Kosten: 8 Euro)