Weiterbildung Ceres-Heilmittel – ganzheitliche Phythotherapie

0
555

Seit vielen Jahren arbeite ich mit ausgewählten Heilmitteln der Firma Ceres. Besonders die Urtinkturen setze ich dabei mit großem Erfolg ein, schätze die niedrigen Dosierungen und die tiefe Wirkung auf Körper, Geist und Seele.

2018 hatte ich endlich Glück, dass gleich zwei angebotene Fortbildungen in meinen Terminkalender passen. Am 14. Februar besuchte ich das Grundlagenseminar in Freiburg.  Matthias Plath stellte uns die Firmenphilosophie vor und gewährte einen interessanten Einblick hinter die Kulissen der Firma Ceres. Heilpraktikerin Nathalie Rosenhauer von Löwensprung zeigte die Einsatzgebiete und Anwendungsmöglichkeiten verschiedener Urtinkturen sowie eine Einführung in die Signaturenlehre.

Vielen Dank an beide Referenten. Ich freue mich schon auf das Vertiefungsseminar im Bereich der Kinderheilkunde im März in Kiel.

Kommentieren Sie den Artikel


*