Fachseminar: Schüßlersalze und ihre Anwendung in der Praxis

0
478

Die Schüßlersalze entdeckte Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler im 19. Jahrhundert. Der menschliche Körper benötigt für viele Stoffwechselvorgänge Mineralien, die in bestimmter Konzentration und in einem ausgewogenen Verhältnis zueinander vorliegen müssen.

Die überschaubare Anzahl der Salze und ihre weitreichenden Einsatzmöglichkeiten machen sie zu einen unentbehrlichen Schatz in der Naturheilkunde. Bei Schmerzen, Erkältungen, bei Frakturen oder Stoffwechselstörungen können sie sanft, auch ergänzend zu anderen Therapien, weiterhelfen.

Im Seminar lernen die Teilnehmer die Grundlagen, Auswahlmöglichkeiten, Dosierung, Anwendung sowie Gefahren und mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kennen. Alle 24 Schüßlersalze werden besprochen. Anschauliche Fallbeispiele aus der Praxis runden das Seminar ab.

Das Seminar findet am Wochenende 5./ 6. August von 9 bis 16 Uhr im Seminarraum meiner PraxisSchuessler (Schwanenweg 34, 24235 Laboe) statt. Die Seminargebühr beträgt einschließlich eines Arbeitsskriptes 90 Euro. Bei Überweisung des Betrages eine Woche vor Seminarbeginn 88 Euro. Die Kontodaten werden bei Anmeldung per Mail zugeschickt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt. Anmeldung unter 04343/4962927 oder info@hp-winkler.de.

Kommentieren Sie den Artikel


*