Bioenergetische Funktionsdiagnostik für meine Patienten

0
1848

Lange habe ich nach einer ergänzenden Diagnostik für meine Patienten gesucht. Mit dem Gerät Bioscan bin ich fündig geworden.
Mit der bioenergetischen Funktionsdiagnostik erhalte ich in kurzer Zeit und vor allem für den Patienten völlig schmerzlos wichtige Informationen zum Herz-Kreislauf-System, Funktionen verschiedener Organe, Vitamin- und Mineralstoffversorgung, Allergien und Belastungen mit Pestiziden und/ oder Schwermetallen. Es werden über 150 Parameter untersucht.
Das Ergebnis ist grob vergleichbar mit der Labordiagnostik und zeigt den momentanen energetischen Zustand des Patienten an.

Nach der Messung bespreche ich das Ergebnis ausführlich mit meinen Patienten und lasse die Informationen in die Erstellung eines individuellen Therapieplanes mit einfließen. Auf Wunsch erhalten die Patienten eine zusammengefasste Auswertung der Untersuchungsergebnisse zugeschickt.

Die Technik vom Bioscan basieren auf der Arbeit von Dr. med. Siegfried Rilling. Nähere Hintergrundinformationen erhalten Interessierte hier. 

Kommentieren Sie den Artikel


*